1_Gemeindeverwaltung (1)

"Unser Dorf hat Zukunft": Silber und ein Sonderpreis für Lam

"Unser Dorf hat Zunkunft": Silber und ein Sonderpreis für Lam

 

Rundum gelungene Abschlussveranstaltung des Dorfwettbewerbs in Veitshöchheim

Eine gut 30-köpfige Delegation der Marktgemeinde mit Bürgermeister Paul Roßberger und Vertretern des Landkreises an der Spitze machte sich am Samstag auf den Weg nach Veitshöchheim. Hier fand die Abschlussveranstaltung des 26. Landeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" statt.
Bürgermeister Paul Roßberger dankte am Rande allen, die das ganze Jahr über in und für ihren Heimatort da sind, und mit ihrem Engagement Lam lebens- und liebenswert gestalten.Nur mit all den ehrenamtlich Tätigen sei Lam zu dem geworden, was es jetzt ist.

181126-dorfwettbewerb-2018-silber-lam

Beispielhaftes geleistet

Von den 237 bayerischen Dörfern, die zum Wettbewerb angetreten waren, erhielten 15 die begehrten Medaillen. Unter den fünf Silberpreisträgern war auch der Markt Lam und durfte die Auszeichnung aus den Händen von Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber entgegennehmen. Darüber hinaus würdigte die Jury die "atmosphärisch dichte und stimmungsvolle Gestaltung des Friedhofs" durch die Pfarrei mit dem mit € 1500 Euro dotierten Sonderpreis des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern.

181126-dorfwettbewerb-2018-sonderpreis-lam

oben